Jan

Hallöchen 🙂 Soo, ich halte hier meine erste Custom-Bong von Zenit in den HĂ€nden
 ZunĂ€chst muss ich sagen, war der Service von Ivonne super klasse, ich Wurde super nett beraten, ĂŒber die Möglichkeiten und gute Farbkombinationen aufgeklĂ€rt und bekam sogar Bilder und Videos wĂ€hrend des Herstellung Prozesses, konnte quasi dabei zusehen wie meine bong entstanden ist, was einen direkt noch mehr mit der eigenen bong verbindet 😀 Dazu wurden meine Fragen bezĂŒglich der optimalen Reinigung beantwortet und ich bekam noch ein FlĂ€schchen vom hauseigenen bio-reiniger geschenkt und ein auffĂŒllbares Clipper! Wenn das mal nicht super Kundenservice fĂŒr ein schönes und langes Leben der Ware ist, weiß ich auch nicht 🙂 Jetzt mal zur Bong selbst, sie ist noch viel schöner als ich es erwartet hatte, der GlasblĂ€ser ist ein wahrer KĂŒnstler was Gestaltung, Farben und Formen betrifft, das Kickloch sitzt perfekt vorn ĂŒber dem Schliff-Ansatz, so dass man nie wieder Bongwasser auf der Hose hat
beispielsweiße wurden bei meiner Bong 2 Farben in den Hörnchen gemischt, und es bildet sich eine wunderschöne Spirale die im UV-Licht leuchtet
 🙂 Ein sehr GlĂŒcklicher Kunde, der schon die nĂ€chste Bestellung plant 😉 Liebe grĂŒĂŸe, Jan

Lukas

Ich bin sehr zufrieden mit der Arbeit von Zenit. Ich habe eine Inline bong dort zur Reparatur geschickt, welche einen abgebrochenen Schliff hatte. Dieser Reparatur Auftrag wurde innerhalb von ein paar Tagen bearbeitet & die pfeife war bereits nach nicht mal einer Woche repariert und rĂŒcksendebereit. Nach Zahlungseingang wurde diese dann auch direkt zu mir zurĂŒckgeschickt. Die Bong war super verpackt fĂŒr den Transport & sah tatsĂ€chlich aus wie neu. Keine BlĂ€schen oder Wellen. Ganz starke Leistung an dieser Stelle đŸ‘đŸ»

Tim

Hier ist man mit Herz bei der Arbeit. Das spiegelt sich in einer engelhaften Geduld des Kundenservice, in der Wahrnehmung von SonderwĂŒnschen, sowie der Fertigung des Endproduktes wider!

Justus

Hier mal mein persönliches Fazit zum Zenit-Kundenservice: Vom ersten Kontakt an zeichnet sich ĂŒber die gesamte Zeit der Kommunikation ein durchgehend gleichbleibend sehr hohes Maß an Kompetenz, QualitĂ€t und vor allem sehr persönlichem Service ab. Es begann damit, dass ich die erste sehr nette und entgegenkommende Nachricht bekam, in der sich fĂŒr mein Interesse bedankt wurde, und meine Frage wunderbar ausfĂŒhrlich beantwortet wurde (in meinem Fall begann der Kontakt ĂŒber einen Facebook-Kommentar, auf den ich ehrlich gesagt keine Antwort erwartet hatte; ĂŒberraschenderweise bekam ich sie doch!) So erfuhr ich auch, dass man sich quasi seine eigene, individuelle Bong nach Wunsch beschreiben kann, und dieser Wunsch dann nach Möglichkeit in höchster QualitĂ€t von einem Meister-GlasblĂ€ser umgesetzt wird. Es stellte sich heraus, dass meine Idee einem bereits hergestellten Kundenwunsch-Modell Ă€hnelte, von daher konnte ich etwas auf die Maße und Features dessen aufbauen. „Fantastisch“ dachte ich, und entwarf nach und nach zusammen mit der Zenit-Service-Mitarbeiterin mein eigenes Unikat! Dabei wurde seitens Zenit immer sehr schnell auf meine E-Mails geantwortet, und auch sehr viel Wert darauf gelegt, dass ich auch jede Bezeichnung fĂŒr die einzelnen Komponenten verstehe, um dazu dann bei Bedarf noch eigene Ideen fĂŒr Änderungen einzubringen. Dabei spĂŒrt man bei jeder Nachricht, die man erhĂ€lt, dass sie mit Leidenschaft und einem LĂ€cheln fĂŒr den Kunden geschrieben werden, was bei neuen Nachrichten automatisch gute Laune verursacht 🙃 Auch wenn man wie ich z.B., mehrfach Änderungen vornimmt, um am Ende das perfekte Kunstwerk zu erhalten, wird man dabei von den Mitarbeitern unterstĂŒtzt. Auch wenn ich mich fĂŒr einen durchaus nervigen Kunden halte, bekam ich nie eine negativ geprĂ€gte Antwort. 👌 Wenn man persönlich dazu bereit ist, folgt dann die nĂ€chste Phase, mit einem Austausch der Handynummern. So kann fortan ganz bequem ĂŒber WhatsApp weiter kommuniziert werden, was auch wieder zeigt, wie großen Wert das Unternehmen auf persönlichen Service legt! Auch lassen sich eventuelle Fragen dann natĂŒrlich auch per Anruf klĂ€ren, und man lernt die Stimme hinter dem Chat kennen. Im Telefonat hat der Chef persönlich(!) auch nochmal absolut mit Fachwissen und einer perfekten Beschreibung seiner Produkte geglĂ€nzt, was auch nur wieder die hohe Kompetenz widerspiegelt! Bei einer individuellen Kundenbestellung muss man die HĂ€lfte des endgĂŒltigen Preises als Anzahlung leisten, und dann wird auch schon mit der Produktion begonnen! Bei der Zahlung des restlichen Betrags lassen sich mit dem Team auch flexible Vereinbarungen treffen 👍 WĂ€hrend euer Unikat hergestellt wird, werdet ihr dann vom Service auch mit Fotos und Videos zu Fortschritten an eurem Meisterwerk auf dem Laufenden gehalten, sodass ihr auch nochmal die Möglichkeit habt (falls euch etwas nicht ganz passt), wenn machbar, kleine Änderungen vorzunehmen. Mehr persönlicher Service ist kaum möglich. Ich muss sagen, es hat richtig Spaß gemacht, zusammen mit der Mitarbeiterin mein Modell zu entwerfen. Hier wird sich vom Anfang bis zum Ende optimal um euch gekĂŒmmert. Die Kompetenz, Freundlichkeit und Serviceleistung sind genau wie die Produkte: unĂŒbertroffen! Wer sich jetzt denkt, dass die Preise zu extrem wirken, der sollte sich vor Augen halten, dass er ein wirklich hochwertiges, hochqualitatives Kunstwerk kauft, und nicht einfach „nur eine Bong“ Empfehlung an jeden, der Glaskunst wirklich zu schĂ€tzen weiß, hier seid ihr perfekt aufgehoben!

Luis

Zenit ist eine der einzigen deutschen Manufakturen die hochwertige Bongs zu fairen Preisen anbietet und dabei noch bodenstĂ€ndig geblieben sind. Ich finde die QualitĂ€t eurer Produkte sowie die, des Reparaturservises durchweg sehr gut. DarĂŒber hinaus habt ihr einen super Kundenservice.